Flugunterricht und Fallschirmspringen für alle

Aero AT-3

Aero AT-3

Flugzeuge

Die Aero AT-3 ist ein zweisitziges Tiefflugzeug, das in Polen von Aero AT in einer zertifizierten Version und als Eigenbau gebaut wurde. Das Flugzeug hat ein festes, dreirädriges Fahrwerk. Die Struktur besteht größtenteils aus Metall und teilweise aus Verbundwerkstoffen. Die AT-3 wurde von Tomasz Antoniewski entworfen und flog zum ersten Mal im Jahr 1997. Das Flugzeug ist nach den europäischen Vorschriften für Ultraleichtflugzeuge zertifiziert.

Marke Aero
Typ AT-3
Piloten 1
Passagiere 1
Maximales Abfluggewicht 752 kg
Leeres Gewicht 375 kg
Nutzlast 377 kg
Reisegeschwindigkeit 100 Tasten (185 km/h)
Maximale Geschwindigkeit 118 Tasten (219 km/h)
Abwürgegeschwindigkeit 44 Tasten (81 km/h)
Maximaler Seitenwind 12 Tasten (22 km/h)
Maximale Entfernung 900 km
Kraftstoffverbrauch 18 l/Uhr
Treibstoff Kapazität 65 liter
Maximale Höhe 12500 Fuß (3810 m)
Spannweite 7,6 m
Länge 5,9 m
Neuer Preis € 135.000 (2022)
ICAO code AAT3

Diese Angaben sollen dir eine Vorstellung von den Aero AT-3 geben. Sie können nicht für die Flugvorbereitung verwendet werden. Oft gibt es viele verschiedene Flugzeugtypen mit unterschiedlichen Spezifikationen und Preisen. Schau im Pilot Operating Handbook (POH) nach, wenn du die genauen Werte des Flugzeugs wissen willst, das du fliegen wirst. Dein Fluglehrer wird dir dabei gerne helfen.

Häufig gestellte Fragen zum Aero AT-3

Wie schnell fliegt ein Aero AT-3?

Ein Aero AT-3 fliegt normalerweise mit etwa 185 km/h (100 Knoten), das ist seine Reisegeschwindigkeit. Er kann etwas schneller fliegen, aber nie mehr als 219 km/h (118 Knoten).

Wie viel kostet ein Aero AT-3?

Der Aero AT-3 hat einen neuen Preis ab etwa €135.000. Der genaue Preis hängt von den gewählten Optionen, Wechselkursen und anderen Faktoren ab.

Wie hoch kann der Aero AT-3 fliegen?

Auf etwa 12.500 Fuß, das sind etwa 3.810 Meter. Die genaue Höhe hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. dem Gewicht und der Umgebungstemperatur.

Wie weit kann er fliegen?

Die Reichweite beträgt etwa 900 Kilometer. Die Entfernung hängt auch davon ab, wie schnell Sie fliegen und ob es viel Wind gibt. Eine mögliche Umleitung zu einem anderen Flughafen wird ebenfalls in Betracht gezogen.

Wie viel verbraucht ein Aero AT-3?

Ohne Wind verbraucht der Aero AT-3 etwa 10 Liter pro 100 km, das ist etwa 1 in 10,3. Der Verbrauch hängt davon ab, wie schnell Sie fliegen. Normalerweise wird der Verbrauch bei der Reisegeschwindigkeit angegeben. Bei diesem Flugzeug sind es im Durchschnitt etwa 185 km/h bei einem Verbrauch von etwa 18 Litern pro Stunde.

Wie viel wiegt ein Aero AT-3?

Leer wiegt das Flugzeug etwa 375 kg. Einschließlich Treibstoff, Passagieren und Gepäck darf das Flugzeug nicht mehr als 752 kg wiegen. Die maximale Menge an Treibstoff, Passagieren und Gepäck, die befördert werden kann, beträgt 377 kg.

Fliegen in einem Aero AT-3

Würdest du gerne selbst in einer Aero AT-3 fliegen? Dann wirf einen Blick auf diese Flugerlebnisse. Bestelle und buche ganz einfach über unsere Website:

Über Eveline van den Boom

Die Autorin dieses Artikels ist Eveline van den Boom. Im Jahr 2006 bekam sie ihre erste Flugstunde als Geburtstagsgeschenk; ein schöner Flug über Rotterdam. Das schmeckte nach mehr!

Im Jahr 2010 machte sie ihre PPL-Lizenz in Lelystad. Im Jahr 2011 wurde ein Flugzeug gekauft: eine Aero AT-3. Dieses Flugzeug fliegt noch immer in der Flotte von Vliegles.nl unter dem Rufzeichen PH-EVB.

Sie schrieb die Theoriebücher "Theorie des Fliegens" und "Theorie Hubschrauberflug". Diese können mit deiner Flugstunde bestellt werden und sind auch separat auf Bol.com

Über uns

We and third parties follow your internet behavior on our website with cookies. If you continue, we assume you agree with our cookie policy. Learn more